Unternehmerisches Denken und Handeln für all Ihre Mitarbeiter*innen? In unseren Unternehmensplanspielen übernehmen die Teilnehmer*innen in Teams die Verantwortung für die erfolgreiche Führung eines simulierten Unternehmens. Durch Entwicklung von Strategien mithilfe von Markt- und Wettbewerbsanalysen wird das unternehmerische Denken und Handeln realistisch und effizient trainiert. Neben dem analytischen Denkvermögen wird zudem die Konflikt- und Teamfähigkeit  gefördert.

Learning Business by Doing Business

Durch die praxisnahe Anwendung des Gelernten und das motivierende Lernumfeld kann ein nachhaltiger Lernerfolg garantiert werden. Die Teilnehmer*innen erwerben Kenntnisse über das Zusammenwirken verschiedene Funktionen und Abteilungen im Unternehmen und wie unternehmerische Herausforderungen bewältigt werden, um als Unternehmen profitabel zu wachsen.

Dieses Prinzip der Führungs- und Nachwuchskräfteentwicklung gleicht der Funktion eines Flugsimulators in der Pilotenausbildung.

Geschult wird:

  • Das analytische Denkvermögen
  • Die Kommunikation sowie die der Zusammenhalt im Team
  • Das bessere Verständnis für das Zusammenwirken betrieblicher Funktionen und Abteilungen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln – Chancen erkennen und nutzen sowie kalkulierte Risiken eingehen!
  • Die Planung, Umsetzung und Kontrolle von lang- und kurzfristiger Ziele und Maßnahmen
  • Die rationale als auch intuitive Entscheidungsfindung

Sehen Sie rechts eine Auswahl an Ready to Use – Planspielen, die Sie  unmittelbar einsetzen können. Wir beraten Sie aber auch gerne und versorgen Sie mit spezifischen, auf Sie zugeschnittenen Lösungen.

Passende Planspiele

[!] Heureka

Betriebswirtschaft mal anders

Onkel Alfi’s Erbe

Unternehmensführung für alle

TOPSIM General Management

Führendes Nr. 1 – Planspiel  in der EU