Project Description

Im harten Business-Jungle ist das Überleben härter geworden. Die Anforderungen sind gestiegen, der Wettbewerb härter, die fachlichen Aspekte sind komplexer. An jeder Ecke lauern Veränderungen und neue Entwicklungen. Die Zeiten haben sich verändert und Überlebens-Training ist gefragt.

Das Sales-Camp ist anders als klassische Verkaufstrainings. Von Anfang an ist aktive Mitarbeit gefragt, denn von Anfang an steht konkrete Praxis im Mittelpunkt: Circa 80% der Zeit arbeiten die TeilnehmerInnen ganz konkret an ihren Aufgaben-, Problemstellungen und  konkreten Kundenfällen. Sie werden Kunden und Situationen analysieren, knifflige Problemfälle bearbeiten, ausprobieren und experimentieren und dadurch mit konkreten Lösungen und neuen Ideen das Camp verlassen.

Lerninhalte

  • Anhand einer konkreten Aufgabenstellung werden die erfolgskritischen Phasen des Verkaufsprozesses durchlaufen.
  • Dabei zeigen die TeilnehmerInnen, wie sie in der Praxis bei der Ausgestaltung dieser Phasen vorgehen.
  • Zu jeder Phase des Verkaufsprozesses erhalten die TeilnehmerInnen intensives Feedback von den KollegInnen und den TrainerInnen.
  • An jede Phase schließt sich eine gemeinsame Reflexion an, um Erfahrungen weiterzugeben und Hinweise und Tipps zu alternativen Vorgehensweisen zusammenzustellen.

Art des Planspiels

  • Realitätsnahe Simulation von Vertriebsprozessen

Spieldauer

  • 2 Tage

Zielgruppe:

  • Vertriebsmitarbeiter auf allen Ebenen